2 Gedanken zu „Hier geht es zu unserem Shop im Internet

  1. Lieber Herr Liebke!
    Ich habe schon viele von Ihren Büchlein gekauft. Es ist sicher von Ihnen lieb gemeint, aber wenn die Bücher versiegelt sind, kann man keine persönliche Widmung einschreiben. Vielleicht könnten Sie bei der Bestellung eine Wahlmöglichkeit einstellen, ob versiegelt oder nicht. Das würde es den Kunden einfacher machen, anstatt es immer wieder als Kommentar anfügen zu müssen. Es ist sonst schade, wenn man die Umschläge beschädigen müsste. Sie können ja die Siegel trotzdem mitliefern, die man dann danach noch aufbringen kann.

    1. Liebe Frau Hoyer-Förster,
      nun ist es ja so, dass wir das mit dem Siegel direkt und deshalb angeboten haben, weil wir das als etwas Besonderes ansehen. Was auch von allen Kunden sehr gern angenommen wird! Nun sind Sie die Erste und Einzige, dass so etwas von uns verlangt. Deshalb werde ich die Option nicht anbieten. Versiegelt wird direkt mit Siegelwachs und dazu haben wir uns auch die verschiedensten Siegel mit vielen Motiven angeschafft. Die können wir gar nicht mitliefern. Und so bleibt nichts weiter übrig, als es bei Bestellungen extra anzugeben, wenn man das anders wünscht. Oder man macht das einmal und bestellt gleich eine größere Menge. Außerdem haben wir nie vorgehabt, dass in den Heftchen persönliche Widmungen eingeschrieben werden.
      Trotzdem vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Bestellungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert